Der FC livingroom Mainz e.V. möchte bekannt werden in Stadt und Umgebung!

Um das Gelingen unseres Projektes voran zu treiben, möchte der FCL seinen Bekanntheitsgrad im Umkreis Mainz weiter steigern. Hierzu benötigen wir unter anderem die Pressearbeit. Auf dieser Seite findet ihr alle Artikel, TV- und Radiobeiträge, die bisher über uns veröffentlicht wurden. Viel Spaß beim Schmökern!


https://www.1730live.de/amateur-fussball-im-digitalen-zeitalter/






https://drive.google.com/open?id=15FCk2sT8SMuJRfO1NBIFuAphhRBx6An8




















 

      












Videobeitrag in der Sendung "17:30" von Sat. 1 über den FCL und Soccerwatch.tv

Zum ersten Spiel mit der neuen soccerwatch.tv Kamera drehte Sat. 1 einen kleinen Beitrag für ihre Sendung. Den kompletten Videobeitrag findet ihr hier.




Artikel in der Allgemeinen Zeitung Mainz vom 28.02.2019 über Soccerwatch.tv

Bezüglich der Installierung der Kamera von Soccerwatch (überträgt alle FCL-Heimspiele live), gab es einen kleinen Artikel in der Printausgabe der Allgemeinen Zeitung.










Artikel im kicker vom 07.02.2019 über unseren Reza

Ein weiterer Meilenstein in der noch jungen Vereinshistorie ist ein Artikel im kicker über unseren Reza. Schaut gerne mal rein! 
Zum vollständigen Artikel geht es hier










Fupa.net - Pressemitteilung zur Mitgliederversammlung am 04.02.2019

Hier findet ihr die Pressemitteilung zur letzten Mitgliederversammlung in der livingroom-Gemeinde. Neben dem Wechsel auf der dritten Vorstandsposition gab es noch ein weiteres Highlight. Lest gerne mehr im vollständigen Bericht.








Videobeitrag SWR über Reza vom 13.12.2018

Der Südwestfunk hat im Bezug auf den dritten Platz von Reza bei "Amateur des Jahres" einen tollen Videobeitrag im TV ausgestrahlt den ihr auch in der Mediathek findet. Vielen Dank für das tolle Video!






Allgemeine Zeitung - Artikel vom 30.11.2018

Die Allgemeine Zeitung verfasste im Rahmen des "Amateur des Jahres 2018" ein tollen Bericht über unseren FCL Opi Reza. Denn Reza ist einer der fünf Männer-Kandidaten, die für den Amateur des Jahres nominiert sind. Hier geht es zum kompletten Bericht.






T
orwart.de - Artikel vom 28.11.2018

Ein tolles Interwiew von unserer "Kampfkatze" Reza in dem er tief in seine Vergangenheit blicken lässt. Welches Spiel ihn besonders positiv in Erinnerung geblieben ist, welche Begegnung er bis heute nicht vergessen kann und wer sein persönliches Vorbild ist, erfahrt ihr hier im kompletten Interview






Fussball.de - Artikel vom 14.11.2018

Unsere "Kampfkatze" Reza wurde für den Preis "Amateur des Jahres 2018" nominiert. Gegen zahlreiche Bewerber setze er sich bundesweit durch und gehört nun zu dem fünf Auserwählten, die sowohl von einer festen Jury als auch dem Publikum gewählt werden. Wie Reza zum FCL kam, was Ihn ausmacht und warum er uns noch lange erhalten bleibt seht ihr hier im kompletten 
Bericht inkl. einem tollen Video von fussball.de.





Fupa.net - Artikel vom 31.08.2018

Unser Verein stand zu Beginn der Saison 2018/19 vor einer schweren Entscheidung. Wie kann man den hohen Personalmangel aufgrund von Verletzten sowie einiger kurzfristigen Spielerabmeldungen nach Ende der Transferperiode entgegenwirken? Die Lösung war der Ligentausch, da in Ost II deutlich weniger Spiele stattfinden. Hier der komplette Bericht.







Fupa.net - Artikel vom 17.05.2018

Vita Eisfeld, 1. Vorsitzender des FC livingroom Mainz e.V. lässt die lange Saison Revue passieren und blickt auf das noch zu erreichende Ziel, Wiederaufstieg in die B-Klasse. Wie das Saisonfazit ausfällt und was es nun im Saisonendspurt ankommt,  erfahrt hier im kompletten Bericht.





Fupa.net - Artikel vom 21.12.2017

Trainerwechsel beim FC livingroom Mainz e.V. Lion Huthmann übernimmt ab Anfang 2018 das Amt als Cheftrainer der ersten Mannschaft, Nick assiert zukünftig als Co-Trainer und bleibt uns als Spieler erhalten. Hier der komplette Bericht.







Sportbund Rheinhessen - Artikel vom 09.09.2017

FC livingroom Mainz e.V. bedankt sich beim Sportbund Rheinhessen e.V. für das tolle Fotoshooting mit unserer Torhüterlegende, Reza Parsaei, er ist eines der Gesichter für die aktuelle Kampagne #MeinEhrenamt, auf die wir euch gern hinweisen möchten.
Hier der komplette Bericht.










Allgemeine Zeitung - Artikel vom 20.05.2017

Ein toller Bericht über unseren Verein. FC livingroom Mainz e.V. feiert nun fünfjähriges Bestehen und unser 1. Vorsitzender Vita Eisfeld gibt sowohl Einblick über die vergangenen Jahre, als auch die Vorhaben in der Zukunft. Hier der komplette Ausschnitt
.








Fussball.de - Artikel vom 09.01.2017

Ein weiterer toller Bericht über unseren "ältesten" aktiven Spieler Reza Parsasei. Auch fussball.de hat einen Bericht über unseren knapp 60 Jahren Torhüter geschrieben. Wir sind weiterhin sehr stolz darauf, so einen Spieler in unseren Reihen zu haben. Hier der komplette Bericht
.






Allgemeine Zeitung - Artikel vom 19.11.2016

Ein toller Bericht über unseren "ältesten" aktiven Spieler Reza Parsasei. Mit seinen knapp 60 Jahren hält er Woche für Woche den Kasten sauber, sicherlich einzigartig im Kreis Mainz-Bingen. Wir sind stolz darauf, so einen Spieler in unseren Reihen zu haben. Hier der komplette Bericht
.







SWFV - Artikel vom 24.10.2016

Unser Spieler Lion Huthmann wurde im Rahmen eines Heimspiels für seine Fair Play Aktion zum Monatssieger September geehrt. Lion hatte ein irreguläres Tor erzielt, dass der Schiedsrichter als regulär angesehen hatte. Unser Spieler hat dies allerdings korrigiert, weshalb das Tor auch korrekt nicht gegeben wurde. Hier der komplette Bericht
.






  
  Fupa.net - Artikel vom 06.04.2016

   Der FC livingroom Mainz e.V. wurde im Rahmen des Kreistages Mainz-Bingen von Hans-Dieter Drewitz, Präsident des             
   Südwestdeutschen Fußballverbandes für seine Flüchtlingsarbeit ausgezeichnet und erhielt eine Unterstützung von 500 €.
   Hier der komplette Bericht.




 Allgemeine Zeitung - Artikel vom 09.02.2016

 Das Jugendzentrum Lionhof hat den „livingroom Cup“ für soziale Einrichtungen gewonnen, den der Fußball-B-Klassen-Klub 
 FC livingroom Mainz zum fünften Mal in Kooperation mit dem städtischen Jugendamt veranstaltete.  Im Finale schafften die Kicker  
 vom Layenhof in der Sporthalle Am Großen Sand einen 3:2-Sieg im Siebenmeterschießen gegen die Skyrunners vom
 Nachbarschaftstreff Laubenheim... Weiterlesen





FuPa.net - Artikel vom 21.12.2015 

Der FC livingroom Mainz spielt sein erstes Jahr in der B-Klasse. Der Aufsteiger hat aktuell 21 Punkte auf seinem Konto und rangiert auf Rang 12. Wir haben uns mit Stürmer und Vorstand Vita Eisfeld unterhalten...Weiterlesen




 
 SportInForm - Artikel von 08.2015 

  Vita Eisfeld – in Kasachstan geboren und in Deutschland aufgewachsen – ist  mit seinen knapp 29 Jahren 
  schon ordentlich rumgekommen....Weiterlesen




  Allgemeine Zeitung - Artikel vom 01.08.2015 

  Beten, Nächstenliebe, Gottesdienst: Es fallen einige im sportlichen  Zusammenhang eher ungewöhnliche Vokabeln, wenn man 
  mit Vita Eisfeld  über seinen Fußballverein spricht, der nach seinem Aufstieg jetzt in der  Kreisliga B kickt....Weiterlesen




http://www.fupa.net/berichte/wir-wollen-hoch-300939.html
Fu
Pa.net - Artikel vom 20.05.2015 

Am Sonntag (12 Uhr, Albert-Schwitzer-Straße) kommt es in der C-Klasse Ost I zum großen Showdown zwischen dem Spitzenreiter FC Basara und dem FC livingroom. Beide Teams stehen zumindest sicher in der Relegation. Der FCL will mit einem Sieg ein Entscheidungsspiel zwischen beiden Teams erreichen...Weiterlesen




http://www.fupa.net/berichte/gemeinsam-harmonie-finden-253941.html 
  FuPa.net - Artikel vom 12.03.2015 

  Er selbst hat in Deutschland noch nie negative Erfahrungen mit Diskriminierung oder Gewalt gemacht und hofft, dass es auch 
  so bleiben wird. Dennoch bekommt Santiago Ballabriga vom FC Livingroom Mainz Bauchschmerzen, wenn er in diesen Tagen 
 die Nachrichten verfolgt. Die Anschläge von Paris, die Demonstrationen für und gegen Pegida sind dem 27-Jährigen ein Dorn 
  im Auge...Weiterlesen



http://www.fupa.net/berichte/der-aufstieg-ist-kein-muss-264292.html
  
  FuPa.net - Artikel vom 11.03.2015 

  Zum Ende der Hinrunde legte Dragutin Latincic aus persönlichen Gründen sein Amt als Trainer des FC livingroom nieder.     
  Seitdem fungiert mit Vita Eisfeld, Nick Schwiderski und Daniel Öhlenschläger ein Trio im Diensten des FCL. Im FuPa-Interview 
  beantworteten Eisfeld und Schwiderski unsere Fragen...Weiterlesen





 
  FuPa.net - Artikel vom 09.10.2014 

   Acht Spiele, sieben Siege und ein Remis. Der Saisonauftakt lief für den FC livingroom Mainz hervorragend. Doch der Verein 
   um Trainer Dragutin Latincic bleibt bescheiden. Ziel ist es weiter einen einstelligen Tabellenplatz zu erreichen. Fupa sprach 
   mit Latincic über seine Mannschaft...Weiterlesen




https://drive.google.com/file/d/0B1EjwbqSCAv5RURyUWRrOU5mQU0/view?usp=sharing  
  Sterne des Sports - Pressemitteilung vom 19.09.2014

  Sterne des Sports leuchten am Rhein VR-Bank Mainz ehrt 17 Sportvereine für ihr besonderes gesellschaftliches Engagement 
  im Hilton Mainz Turngemeinde Budenheim starker Anwärter für Silber...Weiterlesen




https://www.youtube.com/watch?v=ETVwUGGRycc  
  Südwestrundfunk - Flutlicht vom 23.02.2014 

  Der FC livingroom Mainz war am 23.02.2014 in der vom Südwestrundfunk ausgestrahlten Sportsendung "Flutlicht" zu Gast. Als
  Gewinner der Aktion "Wer war's" wartete ein rundum gelungener Abend auf das Team. Beitrag ansehen




  
   Allgemeine Zeitung - Artikel vom 14.01.2014 

   Der FC livingroom Mainz II macht den Unterschied aus. In positiver Art präsentiert sich das Team im Vergleich zur negativen   
   Fairplay-Entwicklung in seiner Klasse...Weiterlesen





http://www.allgemeine-zeitung.de/sport/lokalsport/fussball/mainz/fussball-vitali-eisfeld-vom-fc-livingroom-mainz-erhaelt-ehrenamtspreis_13760993.htm 
  Allgemeine Zeitung - Artikel vom 07.01.2014 

  Der 27 Jahre alte Weisenauer Vitali Eisfeld vom FC livingroom Mainz ist der Gewinner der Kreis-Ehrenamtswahl für den Kreis
  Mainz-Bingen, die der Südwestdeutsche Fußballverband (SWFV) durchführte. Am Rande des 35. Kreis-Schiedsrichter-
  Hallenturniers Mainz-Bingen in der Sporthalle Am Großen Sand wurde Eisfeld vor großem Publikum geehrt...Weiterlesen






http://www.fupa.net/berichte/traeume-sind-solange-verrueckt-bis-sie-wahr-werden-74869.html
  
  FuPa.net - Artikel vom 10.08.2013 

  Seit der letzten Saison mischt der FC livingroom Mainz die C-Klasse auf. Ein Team, das wohl keiner auf dem Zettel hatte 
  und viele noch vor ein Rätsel stellt. Für diese Spielzeit stellt der neu gegründete Fußballclub gleich zwei Mannschaften und 
  hat einen neuen Trainer verpflichtet. Der Verein der noch in den Kinderschuhe steckt, nimmt bereits große Schritte..Weiterlesen




http://www.youtube.com/watch?v=fzqHzTiXRmY  
  Hopechannel - Nachgefragt. Ausgabe vom 20.06.2013

  Vitali Eisfeld und Santiago Ballabriga zu Gast beim HopeChannel. Thema: Kicken und Kirche.
  Eine Vorstellung des FC livingroom Mainz. Beitrag ansehen







https://drive.google.com/file/d/0B1EjwbqSCAv5NVFuRE5kRC1wRXc/view?usp=sharing
  
  youngsta Magazin - All dreams are crazy. Ausgabe Mai 2013

  All dreams are crazy, until they come true. Unser Traum war verrückt. Der Traum von einem christlichen Fußballverein, der sich in
  Mainz im regelmäßigen und offiziellen Spielbetrieb etabliert. Hier soll sich jeder zuhause fühlen, egal ob jung oder alt, egal ob
  Jahrhunderttalent oder blutiger Anfänger...Weiterlesen





http://www.youtube.com/watch?v=yGRGyHC2GDY  
  Hopechannel - Sportlich. Ausgabe vom 28.02.2013

   Die "Sportlich"-Ausgabe des HopeChannels mit einer besonderen Reportage. Moderatorin Anja Lehmann zu Gast beim FC
   livingroom Mainz. Beitrag ansehen






  
  
  Steilvorlage - Das Magazin des SWFV Kreis Mainz-Bingen - Ausgabe September 2012

  Mit Beginn der Saison 2012/2013 ist in der Kreisklasse Mainz-Bingen Ost 1 ein neuer Verein am Start. Gern erfüllen wir den
  Wunsch des FC livingroom Mainz, ein kurzes Vereinsportrait über den Verein in der Steilvorlage abzudrucken...Weiterlesen





   
  Mainzer Rhein-Zeitung - Ausgabe vom 25.10.2012

   Nächstenliebe, Fairness und Respekt sind wichtiger als ein Sieg. Das sagen die Fußballer vom seit dieser Saison 2012/2013
   Kreisklasse Ost 1 spielen FC livingroom Mainz. Die 30 Spieler dieser christlichen Freikirche wollen christliche Werte in die
   Niederungen des Amateurfußballs bringen...Weiterlesen






http://www.fussball.de/fc-livingroom-mainz-ein-verein-fuer-alle/id_59975346/index   Fussball.de - Ausgabe vom 04.10.2012

   Beim englischen Wort "livingroom" denken die meisten von uns an das heimische Wohnzimmer. Es klingt nach Gemütlichkeit,
   Geborgenheit und Füße hochlegen. Mit genau dieser Wohlfühlintention wurde 2007 in Mainz eine Gemeinde namens 
   "livingroom" gegründet, die zu einer Freikirche gehört. Ihre Mitglieder sollen sich hier wie zuhause fühlen. Seit wenigen 
   Monaten gibt es auch den dazugehörigen Fußballklub, der ebenfalls auf den ungewöhnlichen Namen hört: Den FC 
   livingroom...Weiterl




http://www.dfb.de/index.php?id=511739&tx_dfbnews_pi1%5BshowUid%5D=37032&&tx_dfbnews_pi1%5Barticle_page%5D=1&tx_dfbnews_pi4%5Bcat%5D=328&type=0  DFB.de - Ausgabe vom 02.10.2012

   Der kleine Fußball ist in Deutschland riesengroß. In fast 26.000 Vereinen wird unter dem Dach des DFB Fußball gespielt. Das
   Rampenlicht gehört normalerweise den Stars aus der Bundesliga und der Nationalmannschaft. Die heimlichen Helden aber 
   spielen und engagieren sich woanders, in der Verbands-, Bezirks- oder Kreisliga, auf kleinen Sportplätzen. Ihnen widmet sich 
   DFB.de jeden Dienstag in seiner Serie. Sie zeigt, wie besonders der deutsche Fussballtag ist. Heute: der FC livingroom   
   Mainz...Weiterlesen