FCL INTEAM Februar 2013

Die neue Rubrik FCL INTEAM stellt jeden Mittwoch einen Spieler, Betreuer oder Verantwortlichen des FC livingroom Mainz e.V. vor. Auf dieser Seite erfährst du unter anderem, wie jeder Einzelne den Weg zu uns gefunden hat und was es für die Jungs bedeutet das Trikot des FCL zu tragen.

MANUEL SCHÖNFELD
 

Wie bist du zum FCL gekommen?

Durch einen fußballverückten Freund, der schon lange den Traum hatte einen eigenen christlichen Verein zu gründen. Da kann man ja nicht nein sagen :-)

Was zeichnet deiner Meinung nach den FCL aus?
Überragender Fußball ;-)
 
Wie würdest du Dich selber mit drei Worten beschreiben?

verpeilt, gemütlich, verpeilt

Was machst Du in deinem privaten/beruflichen Leben?

Psychologiestudent, Lerntherapeut, Werksstudent Personalagentur, Musik

Was bedeutet es für Dich, das Trikot des FC livingroom Mainz e.V. zu tragen?
Spaß am Fußball mit guten Freunden




SIMON STEFFEN
 

Wie bist du zum FCL gekommen?
Über Passi. Er hat mich schon vor Vereinsgründung zum Kicken mit den Jungs mitgeschleppt.

Was zeichnet deiner Meinung nach den FCL aus?
Der Spaß, den die Truppe beim kicken hat.
 
Wie würdest du Dich selber mit drei Worten beschreiben?

Dauerinvalide, ruhig, fussballbegeistert

Was machst Du in deinem privaten/beruflichen Leben?

(Noch) studieren (WiWi), Aushilfsjob, so viel Freizeit nehmen/genießen wie möglich :-)

Was bedeutet es für Dich, das Trikot des FC livingroom Mainz e.V. zu tragen?
Mit nem super Team Spaß beim kicken haben!




SAMUEL LERCH

 

Wie bist du zum FCL gekommen?
Durch einen Besuch bei livingroom, bei dem Vita von nem Fussball-Projekt erzählt hat. Und da ich grade nach Mainz gezogen bin und was gesucht habe, wollte ich da mal vorbeischauen.

Was zeichnet deiner Meinung nach den FCL aus?
Der Verein ist etwas ganz besonderes.Die Atmosphäre auf und vor allem neben dem Platz, der Umgang untereinander, die Einstellung zu Sport und Glaube sind nur drei sehr wichtige und coole Eigenschaften, die ich hier hervorheben möchte!
 
Wie würdest du Dich selber mit drei Worten beschreiben?

Ähm, Öhm läääuft!

Was machst Du in deinem privaten/beruflichen Leben?

Studieren, viel Musik, DesignStuff

Was bedeutet es für Dich, das Trikot des FC livingroom Mainz e.V. zu tragen?
Nicht nur Teil einer bombastischen Mannschaft sein zu dürfen, sondern mit dem Trikot auch eine Message weiterzutragen, einen Unterschied zu machen, zu dem, was wir auf den Fussballplätzen sonst leider viel zu oft erleben müssen. „Wenn du kein Fußball spielen kannst, bist du hier genau richtig.“ zeichnet uns sportlich aus. Wir sind kein Haufen von Profis, sondern irgendwelche Ballvernarrten Haudegens, bei denen jeder Willkommen ist.



DOM STAUDER

 

Wie bist du zum FCL gekommen?
Über die Gemeinde livingroom, bzw. die Pfadfinder, welche ein Projekt der Gemeinde sind.

Was zeichnet deiner Meinung nach den FCL aus?
Der FCL ist kein normaler Verein. Alleine schon die Aussage unseres Trainers "Wenn du kein Fußball spielen kannst, bist du genau richtig bei uns" unterstreicht das. Dem FCL geht es um mehr als nur Fußball, sondern auch das Engagement in der Umgebung und einfach der Spaß dabei.

Wie würdest du Dich selber mit drei Worten beschreiben?

Lustig, nerdig, Globetrotter

Was machst Du in deinem privaten/beruflichen Leben?

Maschinenbaustudent an der TU Darmstadt

Was bedeutet es für Dich, das Trikot des FC livingroom Mainz e.V. zu tragen?
Das Trikot des FCL ist für mich ein Zeichen zu dieser Gruppe wunderbarer Menschen zu gehören, die einfach einen Unterschied machen wollen. Das macht mich stolz!



SANTIAGO BALLABRIGA   
 

Wie bist du zum FCL gekommen?
Ich habe FCL durch meine Freunde, die zusammen in die Gemeinde livingroom gehen, kennengelernt.

Was zeichnet deiner Meinung nach den FCL aus?
FCL ist einem Ort, in der die Anerkennung und die Gemeinschaft miteinander die Priorität sind. Egal wie du bist und was du kannst. Hier wirst du akzeptiert!

Wie würdest du Dich selber mit drei Worten beschreiben?

Lustig, verrückt, zuverlässig

Was machst Du in deinem privaten/beruflichen Leben?

Ich studiere evangelische Theologie an der Universität Mainz.

Was bedeutet es für Dich, das Trikot des FC livingroom Mainz e.V. zu tragen?
Das bedeutet für mich etwas Großes. Für mich bedeutet es, in jedem Spiel zeigen zu können, woran ich glaube. Wenn ich das Trikot des FC livingroom Mainz trage, bedeutet für mich, dass ich mein Bestes geben muss.