Unser Engagement richtet sich nicht nur nach innen - sondern auch nach außen!
Der FC livingroom Mainz e.V. hat es sich zum Ziel gesetzt, nicht nur innerhalb des Vereins Menschen zu bewegen, sondern auch in der Stadt Mainz für andere da zu sein. Hier findest Du eine Auflistung unseres bisherigen Engagements in der Stadt.

3. livingroom Cup | Hallenfußball Turnier | 2. Februar 2014 | Sporthalle Laubenheim

Der FC livingroom Mainz e.V. veranstaltete wie schon in den letzten zwei Jahren ein Fußballhallenturnier, an dem verschiedene Einrichtungen für Jugendliche in Mainz sowie eine Realschule im Alter zwischen 14 und 17 Jahren antraten. Mit dem Turnier möchte der FCL vor allem die Werte wie Nächstenliebe, Respekt und Fairness vermitteln. Insgesamt kämpften dieses Jahr sechs Teams in der Laubenheimer Sporthalle um den Turniersieg.

                                                                      


In Gruppe 1 standen sich folgende Mannschaften gegenüber:
Lionhof 1
Skyrunners 2
Ultimate Team

In Gruppe 2 die Mannschaften von:
Lionhof 2
Skyrunners 1
Betreuerteam

In der Gruppe 1 setzte sich das Ultimate Team nach Hin- und Rückrunde mit 6 Punkten vor Skyrunners II mit fünf Punkten und Lionhof I, ebenfalls mit fünf Punkten aber einer schlechteren Differenz durch.

In Gruppe 2 dominierten die Skyrunners I und zogen mit 12 Punkten aus vier Spielen souverän ins Finale ein, gefolgt von Lionhof II mit vier und dem Betreuerteam, welches mit einem Punkt den dritten Platz der Gruppe belegte.

Im Spiel um Platz 5 siegte Lionhof I gegen das Betreuerteam knapp mit 2:1.

Das Spiel um Platz 3 entschieden die Skyrunners II nach einer packenden Begegnung im Elfmeterschießen mit 3:2 gegen Lionhof II für sich. Das Finale war gleichzeitig auch das torreichste Spiel des kompletten Turniers. Mit einem klaren 7:2 unterstrich das Team von Skyrunners I seine Ambitionen den Turniersieg zu holen mehr als deutlich gegen das Ultimate Team.

Fazit: Der 3. livingroom Cup hatte einiges zu bieten! Neben sehr spannenden aber vor allem auch fairen Spielen wurde den Zuschauern auch fußballerisch Einiges geboten. Auch für die Spieler gab es zwischen den Spielen die Möglichkeit, ihr technisches Geschick am Ball an mehreren Stationen unter Beweis zu stellen. So galt es beim Fußballbowling mit einem Ball in drei Versuchen möglichst viele Pins zu Fall zu bringen, beim Kopfballjonglieren mussten sich je zwei Spieler einen Ball mit dem Kopf hin und her spielen und auch beim Slalomdribbeln war Tempo und Geschick gefragt.

                                                                                           

Neben den sportlich erfolgreichsten Teams, wurde dieses Mal auch der fairste Spieler und die fairste Mannschaft des Turniers gekürt und mit einem Pokal belohnt! Abgerundet wurde der 3. livingroom Cup mit einer ausreichenden Verpflegung für Spieler und Zuschauer.


Jährliches Fußballturnier der Jugendzentren in Mainz  | 10. Oktober 2013 | BSA Mombach

Am 10. Oktober 2013 hatte der FCL mal wieder die Gelegenheit, sich für die Jugendlichen der Stadt Mainz einzusetzen und durfte die Jugendzentren bei der Durchführung des jährlichen Fußballturniers unterstützen, zu dem sechs Mannschaften aus den Jugendhäusern der verschiedenen Stadtteile angereist waren, um einen schönen Fußball-Vormittag zu verbringen.
Das FCL Trainerteam hatte 5 Stationen entwickelt, an denen die Mannschaften während den Pausen ihr fußballerisches Geschick unter Beweis stellen konnten.  So waren beim „Fußball Bowling“ und „Lattenschießen“ Kraft und Präzision, beim „Dribbel-Parcours“ Geschwindigkeit und Konzentration und beim „Jonglieren“ sowie dem  „Kopfball-Jonglieren“ Ballgefühl und Balance gefragt. Aber nicht nur das fußballerische Talent war für den Erfolg an den Stationen entscheidend, sondern auch Teamgeist und Disziplin. Für das erfolgreiche Bestehen der Stationen gab es nämlich nur zusätzliche 3 Punkte für die Tabelle, wenn sie von jeder Mannschaft geschlossen als Team einmal durchlaufen wurden. Die Kids zeigten großen Einsatz und Ehrgeiz bei den Übungen und es gab doch den ein oder anderen Rekord zu bestaunen. Besonders erwähnenswert sind hier 29 Berührungen beim „Kopfball Jonglieren“, ein Wert von dem sicherlich sämtliche Spieler des FCL nur träumen können. Außerdem hat uns besonders begeistert wie offen und motiviert die Kids waren und mit wie viel Spaß sie an die Übungen herangegangen sind. Insgesamt war es ein sehr entspannter Vormittag mit einem guten Miteinander, den wir nach gelungener Arbeit mit einem heißen Würstchen ausklingen lassen konnten.



   


Charity Run - Lauf für einen guten Zweck | 14. April 2013 | Sportplatz Laubenheim


Am 14. April 2013 fand auf dem Sportplatz Laubenheim der Charity Run zur Unterstützung des Mainzer Jugendzentrums Lionhof statt.

Organisiert wurde der Lauf in einer Kooperation zwischen Kirche in Aktion (KiA) und dem Projekt FCL der Jugendkirche livingroom. Ziel des Laufs war es 6000 € für das Jugendzentrum Lionhof zu erlaufen, damit dieses auch im nächsten Jahr seine wertvolle Arbeit für Kinder und Jugendliche in Mainz fortführen kann. Der Ablauf war der selbe, wie im Jahr 2012: Jeder Läufer suchte sich möglichst viele Sponsoren, die ihm einen festen Geldbetrag pro gelaufener Runde zusagten. Vorgegebene Zeit waren 60 Minuten. Insgesamt stieg die Zahl der Läuferinnen und Läufer im Vergleich zum vergangenen Jahr deutlich (50). Der FCL nahm als Team am Lauf teil und steuerte 459 Runden zu unserem ambitionierten Ziel bei, welches erfolgreich erreicht werden konnte. Das diesjährige Rahmenprogramm wurde vom Lionhof mit Streetdance und musikalischer Begleitung gestaltet.

Bilder vom Charity Run findet ihr in unserer Mediathek.

     


2. livingroom Cup | Hallenfußball Turnier | 24. März 2013 | Sporthalle Laubenheim

Am 24. März 2013 fand der 2. livingroom Cup in der Sporthalle von Mainz-Laubenheim statt. Die Einladung ging an Schulen, Jugendeinrichtungen und Jugendorganisationen in Mainz. Spielberechtigt waren Jugendliche im Alter von 12-17 Jahren.

Zum 2. livingroom Cup Hallenturnier hatten sich in diesem Jahr acht Mannschaften zusammengefunden, um die Trophäen auszuspielen. Ausgezeichnet wurden neben den ersten drei Plätzen auch die fairste Mannschaft des Turniers und die Siegermannschaft des Stationenlaufs, welcher Teil des Rahmenprogramms bildete. Hierbei waren
von den Teams bei Stationen wie dem Fußballkegeln oder dem Blindpassen Geschicklichkeit und Teamgeist gefordert. Um die Mittagszeit wurden zur kostenlosen Verköstigung Hotdogs und zum Nachtisch Kuchenspezialitäten angeboten. Ein rundum fröhliches und faires Turnier fand am Ende in der Mannschaft Torcida Ultras vom Jugendzentrum Bretzenheim einen verdienten Sieger, die damit ihren Titel aus dem letzten Jahr erfolgreich verteidigen konnten. Wir freuen uns bereits jetzt schon auf den nächsten livingroom Cup im kommenden Jahr!

Bilder vom 2. livingroom Cup findet ihr in unserer Mediathek.

      


Jährliches Fußballturnier der Jugendzentren in Mainz  | 11. Oktober 2012 | BSA Mombach


Am Donnerstag den 11. Oktober 2012 fand das jährliche Fußballturnier für Mainzer Jugendeinrichtungen mit Mannschaften verschiedener Altersklassen auf der Bezirkssportanlage in Mombach statt.

Bei strahlendem Sonnenschein spielten fünf Jugenzentren der Stadt Mainz in der Alterstufe 12-14 Jahren den Turniersieg aus. Der durch einige Spieler vertretene FC livingroom Mainz sorgte für die Bespaßung am Rande. Insgesamt wurden direkt neben dem Spielfeld fünf Stationen aufgebaut. So konnten die Kids auch in den Pausen Ihre technische Fähigkeiten unter Beweis stellen. Neben Lattenschießen und Fußball-Bowling stand vor allem der Dribbel-Parcours auf Zeit hoch im Kurs. Ab Mittag durften dann auch die Älteren ran. In der Alterstufe 15-17 Jahre waren sechs Mannschaften angemeldet, welche um den Turniersieg spielten und die Technikstationen als Team absolvierten. So durfte sich in jeder Alterstufe eine Mannschaft über Sachpreise und einem Lederfußball freuen! Weitere Eindrücke vom Tag könnt ihr dem folgenden Video entnehmen.
  
                                                                       
             

Charity Run - Lauf für einen guten Zweck | 6. Oktober 2012 | BSA Bretzenheim

Am Samstag den 6. Oktober 2012 fand ein Charity Run zur Finanzierung eines PKW für das Flüchtlingswohnheim der Malteser in Mainz-Bretzenheim statt.

Organisiert wurde der Lauf von Kirche in Aktion (KiA). Bei sportlicher Betätigung, die auch noch einem guten Zweck zugute kommt, durfte der FCL natürlich nicht fehlen! Drei Läufer und eine Menge Sponsoren aus unserem Team gingen an den Start. Der Ablauf war wie folgt: Jeder Läufer suchte sich möglichst viele Sponsoren, die ihm einen festen Geldbetrag pro gelaufener Runde (
1 Runde = 400 m) zusagten. Vorgegebene Zeit waren 60 Minuten. Nach dem Lauf wurde klar, dass die vorher erhofften 4000 € erlaufen wurden und somit das Auto finanziert werden konnte! Eine kleine Impression von diesem Nachmittag gibt das folgende Video.


                                                                        



1. livingroom Cup | Hallenfußball Turnier
für die Mainzer Jugendzentren | 25. März 2012 | Sporthalle Laubenheim

Am Sonntag den 25. März 2012 fand das erste Hallenfußballturnier für Mainzer Jugendeinrichtungen, Jugendorganisationen und Schulen in der Sporthalle Laubenheim Ried (Gewerbestraße, 55130 Mainz) statt.
Eingeladen waren alle Mannschaften - bestehend aus Jugendlichen von 12-16 Jahren! Die Betreuer stellten ebenfalls ein eigenes Team. Dabei war dieses Fußballturnier kein Turnier, wie jedes andere: Ganz bewusst sollte nicht nur die Leistung im Vordergrund stehen, besonders gewürdigt wurden auch Fairness und Teamgeist. Neben den fußballerischen Künsten auf dem Platz gab es ein Rahmenprogramm für Spieler und Fans mit Stationen Lauf, Fan Contest, Leckereien und Überraschungen. Einen kleinen Einblick in diesen rundum gelungenen Tag gibt das folgende Video.