Jugendfußball beim FCL

Ab der Saison 2020/21 bieten wir beim FC livingroom Mainz auch erstmalig Jugendfußball an. Die Trainingszeiten sind immer mittwochs und freitags auf dem Platz auf dem Lerchenberg, die genaue Uhrzeit wird noch bekannt gegeben.

Probetraining Jugendfußball

Wenn du zwischen 13 und 18 Jahre alt bist, Lust auf Fußball hast und dir zwischenmenschliche Werte wichtig sind, dann laden wir dich herzlich zu uns zum Probetraining am 7. und 14. August 2020 auf dem Sportplatz am Lerchenberg, Rilkeallee 58, 55127 Mainz, ein.

Fragen und Antworten

Muss ich mich zum Probetraining anmelden?

Eine Anmeldung zum Probetraining ist nicht notwendig. Du kannst gerne zu den oben genannten Tagen einfach vorbei kommen. Wenn du dich aber trotzdem vorab mit uns in Verbindung setzen möchtest, dann melde dich gerne unter jugend@fcl-mainz.de.

Muss ich ein Christ oder Mitglied einer Kirche sein, um beim FCL dabei sein zu können?

Nein, du musst weder Christ noch Mitglied einer Kirche oder Freikirche sein, um bei uns ins Team einzusteigen. Jeder ist herzlich willkommen - allerdings legen wir großen Wert auf zwischenmenschliche Werte, auf und neben dem Platz. Wenn also Fairness, Respekt und Menschenliebe keine Fremdwörter für dich sind, dann freuen wir uns, dich kennenzulernen.

Dürfen auch Mädchen/junge Frauen beim FCL mitspielen?

Mädchen sind bei uns genauso willkommen wie Jungs. Generell gilt für Jugendmannschaften im Südwestdeutschen Fußballverband (SWFV), dass bis inklusive zur C-Jugend Spieler beider Geschlechter in einer Mannschaft spielen können - Mädchen dabei auch aus dem älteren Jahrgang. Für die B- und A-Jugend planen wir aktuell nur Herrenmannschaften.

Daher werden wir für folgende Altersstufen Jugendmannschaften anbieten:

  • Mädchen/junge Frauen von 11-16 Jahren (D- und C-Jugend)

  • Jungs/junge Männer von 11-18 Jahren (D-, C-, B- und A-Jugend)

An wen kann ich mich wenden, wenn ich eine Frage habe?

Bei Fragen jeglicher Art kannst du uns jederzeit gerne eine E-Mail an die Adresse jugend@fcl-mainz.de schreiben.